Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Andy72
Posts: 24
Joined: 21 Feb 2017 21:16

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Andy72 » 23 Feb 2017 00:02

Das teste ich so am WE, und melde mich wieder .....Danke erstmal

Andy72
Posts: 24
Joined: 21 Feb 2017 21:16

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Andy72 » 23 Feb 2017 21:06

Hallo,
also ich habe das nach den Angaben getestet,((allerdings mit Pfadangabe von Euch ,Eingriff aber mit der grafischen Benutzeroberfläche) den auch mit dem Befehl Eurer Angabe der Datensicherung des Ordners funktionierte es schon nicht) mit dem Befund das es nicht an einem App liegen kann.
der Dateinordner /opt/server/automation/modules beinhaltet nur noch das Basismodul Cron und ZWAVE
(sonst fährt Zwave nicht hoch)
und der Ordner: userModuls ist komplett leer und trozdem kann ich keine Datensicherung anlegen !?!


Also....HILFE was kann ich noch unternehmen !!

Ps.: habe Originalordner umbenannt und 2 neue mit der Bezeichnung:modules und userModules erstellt und dann
manuel die o.g. Dateien reinkopiert

User avatar
Z-Wave Support
Posts: 158
Joined: 21 Oct 2016 15:49

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Z-Wave Support » 27 Feb 2017 14:14

Hallo,

hast du deine alte Installation wieder herstellen können?
Überprüfe bitte mal ob dein Ordner "userModules" mit der liste unter http://RASP:8083/JS/Run/fs.list('userModules') übereinstimmt. Bis auf .keep muss alles Übereinstimmen.

Viele Grüße
Z-Wave Support

Andy72
Posts: 24
Joined: 21 Feb 2017 21:16

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Andy72 » 27 Feb 2017 21:46

Hallo,
ich habe die ,wie oben beschriebe Listen aufgerufen und rein nur die Anzahl verglichen,
das passt soweit, außer .keep habe ich 58 Module auf beiden Listen
Direktvergleich müsste auch stimmen nur die Liste ist alphabetisch aufgelistet und die mit dem o.g
Link so wie es installiert wurde.

Ich deinstalliere erst mal alle nicht benötigten Module, uns melde mich noch mal.

Danke für die Unterstützung

Andy72
Posts: 24
Joined: 21 Feb 2017 21:16

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Andy72 » 27 Feb 2017 22:39

Hab mich auf 13 apps gesundgeschrumpft und die Ordner von user Modules verglichen
beide stimmen überein:
["ImportRemoteHA","RaspberryCam","TVPIP320PIV1","NotificationPushbullet","Astronomy","Rain","EdimaxCam","BaseModule","OpenRemoteHelpers","LogicalRules","WindowControl","WeatherUnderground",".keep","Wunderground"]

es können nicht alle Module die under Lokale Apps stehen , runter gelöscht werden !?!
aber wie schon gesagt: beim 1. Test waren beide Ordner Modules und userModules leer bis auf die Basismodule
und die Datensicherung funktionierte auch nicht.

Andy72
Posts: 24
Joined: 21 Feb 2017 21:16

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Andy72 » 28 Feb 2017 18:13

Hallo,
ich hab noch mal eine ältere isodatei zurückgespielt um den Fehler nach dem Backup noch mal aufzurufen:
{"data":null,"code":500,"message":"500 Internal server error","error":"SyntaxError: Unexpected end of input"}
(diese Meldung erscheint in einem neuen Task)
Bei der neuen z-wave.me v2.3.0 heißt es nur noch : SmartHome UI - ERROR
Backup fehlgeschalgen! Vieleicht könnt Ihr damit was anfangen.
MFG Andreas

Andy72
Posts: 24
Joined: 21 Feb 2017 21:16

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Andy72 » 28 Feb 2017 19:12

Ich nochmal,
habe es bis zum verzweifel versucht die Sicherungsdateien zurückzuspielen
mit den von Euch genannten Befehlszeilen:
Server löschen: sudo rm -r /opt/z-way-server
Backup Kopieren: sudo mv /opt/z-way-server-backup /opt/z-way-server
aber ohne Erfolg und kann auch kein Verzeichnis in dem Orner /opt erstellen
bei der Backupkopie hat es funktioniert.
beide Befehlszeilen werden auf der Konsole abgelehnt.
Gruß aus dem verzweifeltem Smarthome :-)

User avatar
Z-Wave Support
Posts: 158
Joined: 21 Oct 2016 15:49

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Z-Wave Support » 01 Mar 2017 11:19

Hallo,

hast du bei deinen Versuch den Server deaktiviert?

Wir glauben das eine Neuinstallation des Servers hilfreich sein könnte.

Den Fehler einzugrenzen ist sehr aufwendig.

Ein Versuch wäre noch innerhalb des backup Ordners nur den userModules ordner zu leeren aber gleichzeitig auch die entsprechenden Instanzeinträge aus der configjson-**.json zu entfernen - diese befinden sich in dem instances array ...

Das solltest du aber mit einem ordentlich editor machen, damit die JSON Struktur valide bleibt ... http://jsonlint.com/ empfiehlt sich da zu doppelten Überprüfung

Wenn das dann soweit läuft, wieder das backup testen und nach und nach wieder die module installieren, bis es nicht mehr geht ...

Viel Grüße
Z-Wave Support

Andy72
Posts: 24
Joined: 21 Feb 2017 21:16

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Andy72 » 02 Mar 2017 19:57

Report:
hab ein funktionierendes Image vom Oktober mit allen möglichen Apps behaftet und aktiv gesetzt,
mit dem Resultat: Datensicherung funktioniert.
umgedreht habe ich mehrere nicht funktionsfähigen Images (Datensicherung Fehlgeschlagen)
alle Apps wie oben beschrieben runtergelöscht lokal und aktiv....nichts.(Z-wave App war das einzige aktive)
Nach über eine Woche, kann ich es nun mit 99% Sicherheit sagen das das Problem nicht bei den Apps liegt.
Bevor ich alles neu Installieren müsste,lebe ich mit dem Gedanken mir einmal im Monat eine Datensicherung via
Image zu erstellen. Natürlich teste ich die Datensicherung nach jedem Softwareupdate mit der Hoffnung auf Funktion!
Was ist eigendlich aus Karsten geworden der die Diskusionsrunde ins Leben gerufen hat.
Anhand der Seitenaufrufe der Runde, haben bestimmt noch andere diese Probleme oder ist das wie immer, nur
bei mir !
Eine Neuinstallation kommt momentan bei ca.35 Aktivkomponenten nicht in betracht...es läuft ja momentan alles,bis auf die Datensicherung via Button!
Danke für den netten Z-Wave Support.

Karsten
Posts: 30
Joined: 09 May 2016 20:06

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Karsten » 08 Mar 2017 12:20

Hallo,
ich bin noch da ;) , hab aber gerade nicht viel Zeit, mich mit der Fehlersuche zu beschäftigen :( .
Der Zustand auf meinen beiden Systemen (s.o.) ist noch unverändert :( .
Habe mich von dem Systems mit dem nicht funkionierenden Backup entschieden, mit einem händischen "on-demand"-Backup (Kopie von z-way-server) zu leben, weil ich an dem System zur Zeit keine kritischen Eingriffe machen will (bildet die Alarmanlage im Haus von Verwandten).
Wegen des hier diskutierten Problems trau ich mich aber nicht so richtig, mein 1. System (in meinem eigenen Haus, ca. 50 Geräte für Licht, Jalousien, Heizung, Alarm, ...) zu upgraden :? .
VG
K

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest