Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Andy72
Posts: 30
Joined: 21 Feb 2017 21:16

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by Andy72 » 08 Mar 2017 18:40

Hallo Karsten,
hast du mal versucht die Kopie von z-way-server
bei deaktiviertem Server zurückzuspielen?
eine Sicherungskopie dieser Datei ,ausgelagert auf meinem PC mit Win SCP
konnte ich auch nicht mehr zurückspielen.
Allerdings testete ich das nur auf einem älteren Backup einer SD Karte
und könnete mein aktuellen Ordner: z-way-server nicht zurückspielen!!
also Kopieren konnte ich ihn, aber der Server hat nicht funtioniert!
Gruß Andreas

FrankR
Posts: 33
Joined: 23 Nov 2015 22:03

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by FrankR » 13 Mar 2017 15:23

Moin,
ich misch mich hier mal von der seite ein und zwar mit der frage, wie in korrektes backup/restore verfahren aussieht.

Soweit ich sehe, gibt es über die expert ui die möglichkeit ein backup der einstellungen des controllers herzustellen und es dort auch wieder zu laden. Fein. Aber das ist ja nichtmal die halbe miete. Ich zumindest hatte bisher immer nur probleme mit der wiederherstellung der automatisierung. Nach dem letzten crash im november, bei dem der z-way-server den dienst verweigerte, hatte ich alle regeln, szenen, eventsteuerungen usw. neu aufgebaut. Tagelange arbeit. Danach eine kopie von /opt/z-way-server angelegt. Nun ist wieder alles gecrasht, weil die sd-karte im pi einen nIcht mehr behebbaren fehler hatte. Also habe ich den pi neu aufgesetzt und mittels wget meine letzte server software (2.1.1 die letzte mir bekannte stabile version) aufgespielt. Danach den server gestoppt und den /opt/z-way-server folder mit der sicherungskopie ersetzt.

Aber leider startet jetzt der server nicht mehr. Der hinterlässt noch nicht einmal einen eintrag im server-log.

Offenbar ist das verfahren also fehlerhaft oder unvollständig. Wer kennt sich danit aus?

enbemokel
Posts: 90
Joined: 08 Aug 2016 17:36

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by enbemokel » 13 Mar 2017 16:36

Hi,
zum Problem kann ich leider nichts beitragen, nur die Aussage das es auch funktioniert.
Habe 2 Installationen an getrennten Standorten, allerdings nur kleinere. So 8 - 12 verschiedene Devices.
Jeweils verschiedene Z-Wave Boards, alte Revision und neue Revision mit besserer Antenne.
Da die Performance des Rev. 2 Boards schlechter war als die Rev. 1 habe ich jeweils die Backups
aus dem Expert Menü und dem Management Menü durchgeführt.
Dann einen Reset der Boards und die Z-Way Boards ausgetaucht. Backup eingespielt, beide Installationen
O.K. und ich kann weiterarbeiten. Die Perfomance vom Rev. 2 Board ist aber trotzdem schlecht...
Aber das ist ein anderes Thema.
Bei Problemen wie oben beschrieben würde ich immer sofort auf das Backup des ganzen Ordners zurückgehen.
Geht natürlich nur, wenn die Versionen nicht zu alt sind. Viel Erfolg noch.
Grüße
Nico

FrankR
Posts: 33
Joined: 23 Nov 2015 22:03

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by FrankR » 13 Mar 2017 21:17

Hi und Danke für die Info.
Die 2.1.1 bietet keine möglichkeit, das backup über die management ui zu erstellen. Daher hatte ich mehrfach den /opt/z-way-server folder gesichert. Ich möchte aber nicht von 2.1.1 auf eine andere version gehen, weil es da (siehe z.B. https://forum.z-wave.me/viewtopic.php?f ... 515#p62851 oder https://forum.z-wave.me/viewtopic.php?f ... 795#p60648) etliche instalbilitäten gibt, die ich nun wirklich nicht gebrauchen kann.

Insofern bleibt meine frage offen, wieso der server nicht mehr startet, nachdem ich /opt/z-way-server restored habe.

enbemokel
Posts: 90
Joined: 08 Aug 2016 17:36

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by enbemokel » 14 Mar 2017 13:42

Was passiert denn wenn Du den Server von Hand startest? Eventuell nur irgendwelche Rechte nicht richtig
gesetzt, immer wieder ein gern genommenes Problem bei Linux. (Achtung, bin auch nur Linux DAU)
Grüße
Nico

FrankR
Posts: 33
Joined: 23 Nov 2015 22:03

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by FrankR » 15 Mar 2017 13:08

Was meinst du mit starten von hand? Ich starte den server immer aus der shell mit "/etc/init.d/z-way-server start".
An an ein rechteproblem hatte ich auch schon gedacht und vorsichtshalber rekursiv mit chgrp und chown eigentümer und gruppe so gesetzt, wie es der jüngsten installation entsprach: alles auf pi. Ich kann aber nochmal schauen, ob irgendwo in den tiefen der ordner ausführungs- oder leserechte fehlen oder ob das zeug besser auf root stehen sollte.

enbemokel
Posts: 90
Joined: 08 Aug 2016 17:36

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by enbemokel » 15 Mar 2017 15:21

Das meinte ich mit "starten von Hand"
Da muss dann doch irgendeine Meldung kommen? Ansonsten die Log Files ansehen, wird
hier im Forum öfter mal mit Beispiel angegeben.

/var/log/z-way-server.log
O.K. gerade gelesen, kein Eintrag im Server Log. Dann können wohl nur die Kollegen von Z-Way
helfen mit weiteren Tips.

Grüße
Nico

FrankR
Posts: 33
Joined: 23 Nov 2015 22:03

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by FrankR » 17 Mar 2017 14:00

So, jetzt habe ich nochmal rekursiv die rechte für das ganze z-way-server verzeichnis auf 775 gesetzt. Ergbnis: server startet nicht! Kein Eintrag im log. Danach chgrp und chown rekursiv auf root für das ganze z-way-server verzeichnis. Server start immer noch nicht.

Und damit verabschiede ich mich endgültig von z-way und wechsle zu openHAB, denn ein weiteres mal gebe ich nicht tagelang den ganzen automatisierungskram ein, nur um beim nächsten problem festzustellen, dass wieder alles für die katz war.

Nettes spielzeug das ganze hier, aber für den produktiven einsatz vollkommen ungeeignet!

enbemokel
Posts: 90
Joined: 08 Aug 2016 17:36

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by enbemokel » 17 Mar 2017 18:00

Dann sehen wir uns bestimmt mal in openhab Forum, da ich das auch gerade angetestet habe.
Meine Systeme sind zum Glück relativ einfach gestrickt, deswegen reicht der Z-Way Server für mich aus.
Aber für ein kommerzielles System doch noch einige Lücken und Fallstricke.
Grüße
Nico

FrankR
Posts: 33
Joined: 23 Nov 2015 22:03

Re: Smarthome UI - Backup funktioniert nicht

Post by FrankR » 17 Mar 2017 21:21

Hallo Nico,
ja dann auf ein wiederlesen dort und viel erfolg.

BTW: ich habe auch noch nicht viele devices im einsatz (4 heizungsthermostaten, 4 fenstersensoren, 1 dimmer, 1 doppelrelais, 7 rolläden, 1 rauchmelder). Aber ich hatte schon zig szenen für die zeit- und ereignis- (fenster auf/zu) gebundene heizungssteuerung und die steuerung der rolläden. Lichtsteuerung in sämtlichen räumen soll hinzukommen und vermutlich auch türschlösser sowie weitere rauchmelder. Und da auch noch nicht in allen alle räumen die heizung gesteurt wird, kommt zu dem vorhandenen nochmal sicher die doppelte bis dreifache menge an devices und weitere zig szenen dazu. Und das kann ich mir einfach mit dieser software nicht mehr vorstellen.

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests