Lösungshilfe Heizung/Temp/Zeit

Post Reply
cobra
Posts: 4
Joined: 13 Apr 2017 12:27

Lösungshilfe Heizung/Temp/Zeit

Post by cobra » 13 Apr 2017 12:42

Hallo Forum!
Bitte um Eure Hilfe wie ich folgende Steuerung realisieren kann:

Teile:
Temperatur mit Sensor Philio 4in1
Schaltung über Steckdose Fibaro

Ich möchte das um 18 Uhr die Temperatur abgefragt wird und wenn diese nicht 25 Grad ist dann soll die Steckdose für 30 Minuten oder bis zum Erreichen von 27 Grad eingeschalten sein.

Danke für eure Hilfe,
lg
Martin


Smarthome mit einer Pi3 mit dem Zwave Modul und Steuerung über zwave me.

Andy72
Posts: 39
Joined: 21 Feb 2017 21:16

Re: Lösungshilfe Heizung/Temp/Zeit

Post by Andy72 » 16 Apr 2017 11:01

Hallo,
um das zuverlässig zu Schalten brauchst du mehere Apps:
2x Zeitplan um eine Geräteatrappe zu deiner Wunschzeit an und auszuschalten
dann ein Virtuelles Thermostat um deine Veknüpfung Temperatur mit Aktor zu verknüpfen.
Dann die Logische Regel Opperand "or" Geräteatrappe ein dann Thermostat = Wunschtemperatur
und gegebenenfalls noch eine 2. Logische Regel um die Temparatur wieder runterzusetzen.
ich würde das erst mal mit eine Regelprüfung testen.
Geht bestimmt auch einfacher, aber mit einer zuverlässigen Zeitschaltuhr in der Logischen Regel
hatte ich bis noch keine guten Erfahrung gemacht.Auch das App Chrismas Lights schaltet nicht zuverlässig
Bedenke auch das der Bateriebetriebene Temperatursensor standartmäsig nur 1x pro Stunde
seine Werte aktualisiert. Das kannst du aber per Expertenkommando zu lasten der Batterielaufzeit
verkürzen....siehe Gerätebeschreibung.
Frohe Ostern

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests